Microsoft Windows Media Player 7.1 Logo Microsoft Windows Media Player 7.1

Media Player Screenshot
Microsoft Windows Media Player 7.1
Der Windows Media Player ist das Allround-Talent zur Wiedergabe multimedialer Dateien. Unterstützt werden zahlreiche Video- und Audioformate wie ASF-, MPEG 1-, MPEG 2-, WAV-, AVI-, MIDI-, MOV-, VOD-, AU- und MP3-Dateien (insgesamt über 40)

Der Windows Media Player beherrscht Streaming Audio- und Video aus dem Internet angefangen bei Datenströmen mit 2,4 Kbit/s und Audio in Sprachqualität bis hin zum Full-Motion-Video im Vollbildmodus bei 8 Mbit/s. Ganz gleich, über welche Internetverbindung Sie verfügen.

Die größe wiedergegebener Vidoeclips kann variabel verändert werden, von der Orginalgröße bis hin zum Vollbildmodus. Wenn Sie auf einen Audio- oder Videoclip zugreifen, prüft der Windows Media Player, ob der erforderliche Codec installiert ist. Ist dies nicht der Fall, wird der Codec automatisch für Sie heruntergeladen und dann die Datei wiedergegeben.

Neben dem Video-Player sind zahlreiche weitere Funktionen wie Equalizer, Radioempfänger, Encoder und Minibrowser integriert. Clips lassen sich zu Wiedergabelisten zusammenstellen und automatisch hintereinander abspielen. Auch Audio-CD's können direkt von der CD abgespielt werden und CD's gebrannt werden.

Der Player kommt in der Standardinstallation mit 7 verschiedenen Benutzeroberflächen (Skins) daher. Mehrere Dutzend weitere Skins lassen sich bei Microsoft herunterladen.

Download - Verfügbare Versionen

mp71.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Player, Recorder, Brenner und Konverter für zahlreiche Audio und Video Formate. Abspielen und Konvertieren lässt sich so ziemlich jedes Multimedia Dateiformat (außer RealMedia). Zudem sind Audio-Editor, CD-Brenner und Playlist-Editor integriert.

Blaze Media Pro 9.10 Logo Download bei soft-ware.net
15 Tage Demo 2000 / 98SE / ME / Vista / XP Version 9.10 en

Videos bei YouTube, Google Video, videoU usw. liegen alle im Flash-Video Format vor (*.flv). Hat man diese auf der eigenen Festplatte gespeichert, fehlt oft der richtige Player, da die meisten Videoplayer dieses Format nicht öffnen können. Hier hilft ihnen FLV Player.

FLV Player 2008 Logo Download bei soft-ware.net
Adware 98 / 2000 / 2003 / ME / Vista / XP Version 1.2 en

Real Alternative ermöglicht das Abspielen von Real-Media (.rm .ram .ra . usw.), ohne den RealPlayer installieren zu müssen. Dazu sind im Download alle erforderlichen Codecs sowie ein Browser-Plugin zum Abspielen von Real-Media enthalten.

Real Alternative 2.0.2 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 2000 / 2003 / Vista / XP Version 2.0.2 en

Der DivX 5 Decoder lädt Videos schneller, da wie bei GIF-Grafiken eine Interlace-Technik genutzt wird. Enthalten ist neben dem Encoder/Decoder auch der DivX Player 2.5 für AVI-, Divx- und MP4-Videos. (Nachfolger von The Playa)

DivX 5.2.1 Free (Win 2000 / XP) Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 2000 / XP Version 5.2.1 Free (Win 2000 / XP) en

Herzstück von Windows Media 9 ist eine deutlich verbesserte Codec Ausstattung. FastStreams sollen für das direkte Abspielen von Streaming Media ohne Ladezeiten und Zwischenspeichern sorgen. Natürlich gibt es auch neue Features und Funktionen.

Microsoft Windows Media Player 9.0 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 2000 / 98SE / ME Version 9.0 de

Beliebte Suchbegriffe
 

Place this code at the end of your tag:

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.