VeraCrypt Logo VeraCrypt

Schnelle und sichere Datenverschlüsselung mit VeraCrypt

VeraCrypt Screenshot
VeraCrypt

VeryCrypt ist ein Verschlüsselungsprogramm für den Computer, welches auf TrueCrypt aufbaut. Das Programm bietet durch diverse Erweiterungen einen effizienten Schutz gegen sogenannte Brute-Force-Attacken. Der Enkodierungs-Algorithmus ist hierfür besonders wirksam. Einzelne Partitionen, einzelne Ordner und Laufwerke können mit einer 256-Bit-Chiffrierung geschützt. Für Angreifer ist ein Auslesen der Daten somit deutlich komplizierter. Nur ein bei der Einrichtung von VeraCrypt definiertes Passwort bietet anschließend einen Zugriff auf die gesicherten Daten. Als Alternative lässt sich VeraCrypt auch ohne Installation als portable Version verwenden.

TrueCrypt als Grundlage: VeraCrypt will besser sein

Die Verschlüsselungs-Software VeraCrypt bietet einen vollkommenen Schutz. So versprechen es zumindest die Entwickler. An entscheidenden Stellen wurde die Software gegenüber TrueCrypt – das laut eigenen Entwicklern unsicher ist – optimiert und somit verbessert. Jetzt soll das Programm gegen Brute-Force-Attacken immun sein. Ob gegen private Schnüffeleien, das Auslesen durch Konzerne oder Regierungen – VeraCrypt bietet umfangreichen Schutz für Daten und die Privatsphäre.

VeraCrypt erlaubt das einfache Verschlüsseln einzelner Ordner, der ganzen Partition oder auch kompletter Laufwerke. Selbst das ganze System kann mit dem Programm effektiv gegen Eindringlinge gesichert werden. Der Nutzer hat dabei auch die Option, eine geheime, unsichtbare VeraCrypt Partition anzulegen. Diese ist beim Durchstöbern der Festplatte nicht einfach zu finden und nur mit einem sicheren Passwort zu öffnen. Auf diese Weise lassen sich sensible Daten und Dokumente kinderleicht schützen und vor unbefugtem Zugriff sichern.

Verschlüsselungs-Algorithmus kann ausgewählt werden

Dem Nutzer stehen bei der Verwendung von VeraCrypt mehrere Möglichkeiten für die Verschlüsselung zur Verfügung. Die bekannteste Verschlüsselung ist dabei die AES-256-Bit-Verschlüsselung. Hierzu gibt es beispielsweise einige Optionen. Dabei unterscheidet sich VeraCrypt deutlich vom Grundgerüst TrueCrypt. Die Hash-Algorithmen werden von den Machern als Verbesserung genannt. Hier stehen PIEMD160, SHA-2 und Whirlpool bereit. Diese weisen deutlich mehr Iterationen auf.

Dennoch hat VeraCrypt auch einen Nachteil, den man erwähnen muss. Das Mounten (das Einlesen) und die Erstellung einer Verschlüsselung dauert unter Umständen eine Zeit. Allerdings wird die Geschwindigkeit dadurch nicht langfristig beeinträchtigt. Weiterhin sollte jeder Nutzer wissen, dass man die verschlüsselten Daten und Partitionen nicht mehr über den regulären Explorer von Windows erreichen kann. Diese müssen aus VeraCrypt heraus gestartet und aufgerufen werden. Dabei werden den Partitionen auch andere Laufwerkbuchstaben zugeordnet.

Fazit: VeraCrypt bietet Sicherheit und präsentiert sich professionell

Die Software VeraCrypt ist durchaus sicher und äußerst professionell aufgebaut. Vor allem Nutzer, die mit TrueCrypt Erfahrung haben, kommen mit VeraCrypt schnell zurecht und können alle Funktionen direkt verwenden. Ein Nachteil ist allerdings die fehlende Kompatibilität zu manchen TrueCrypt Dateien.

Die portable Nutzungsmöglichkeit von VeraCrypt bietet ebenfalls viel Komfort. Dazu muss bei der Installation der Software angegeben werden, dass die Dateien lediglich entpackt werden sollen, ohne dass eine Installation durchgeführt wird. Der Funktionsumfang ist bei der portablen VeraCrypt Version identisch. Für den eigenen Computer bietet die Software somit effektiven Schutz und kann sensible Dateien mehr oder weniger „unsichtbar“ machen.

Download - Verfügbare Versionen

VeraCryptSetup1.0d.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Schützen Sie Ihre Daten vor unerlaubtem Zugriff durch Speichern auf einem virtuellen, verschlüsselten Laufwerk. Der Zugriff erfolgt über den Datei-Explorer.

abylon Cryptdrive Logo Download bei soft-ware.net
Shareware 2000 / 2003 / Vista / XP Version 9.50.7 de

CryptExt ist eine Erweiterung für das Kontextmenü des Windows Explorers, über die sie einfach per rechter Maustaste beliebige Dateien verschlüsseln / entschlüsseln können. CryptExt nutzt eine extrem sichere 160-Bit Verschlüsselung.

CryptExt 3.21 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 3.21 de

Mit diesem praktischen Tool erhalten sie eine Verwaltung für ihre zahlreichen Passwörter. Die auf ihrem Rechner gespeicherten Passwortdateien lassen sich auslesen, zufällige Passwörter generieren, Sternchenpasswörter sichtbar machen uvm.

Passwörter v1.97 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version v1.97 de

Mit Rohos Mini Drive schützen sie Daten auf USB-Sticks. Das Programm erzeugt ein virtuelles, verschlüsseltes Laufwerk auf einem USB-Stick, in dem sich Daten sicher und geschützt speichern lassen. Nur über das richtige Passwort ist der Zugiff auf Daten möglich.

Rohos Mini Drive Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 2000 / Vista / XP Version 2.0 de

Blowfish Advanced CS ist ein Dateiverschlüsselungsprogramm, welches Ihre vertraulichen Dateien durch 8 verschiedene Verschlüsselungsverfahren (Kryptografie) schützen kann. Damit hat niemand außer Ihnen Zugriff auf den Inhalt der Dateien.

Blowfish Advanced CS 2.57 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 98 / 2000 / 2003 / XP Version 2.57 de

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.