VideoInspector Logo VideoInspector

Zeigt wesentliche Daten eines Videos: Codec, Auflösung, Framerate, Laufzeit

VideoInspector Screenshot
VideoInspector
VideoInspector zeigt ihnen die wesentlichen Daten eines Videos wie bsw. verwendeten Audio- und Video-Codec, Laufzeit des Films, Framerate, Auflösung, Bitrate oder Audio-Sampling-Rate. Zudem prüft das Programm, ob der Index eines Videos intakt und das Video vollständig ist. Unterstützt werden Videos im AVI, MPEG, QuickTime Format.

Oftmals lassen sich Videos nicht abspielen, weil auf ihrem Rechner der für das Video erforderliche Codec fehlt oder der Index des Videos beschädigt ist. Dieses Tool bietet ihnen wesentliche Informationen, um ein Video zum Laufen zu bringen. Zudem werden ihnen alle auf ihrem Rechner installierten Audio- und Video-Codecs aufgelistet.

Hinweis: Der Original-Download des Herstellers enthält zusätzlich zu VideoInspector ein Adware-Programm namens RelevantKnowledge, angeblich kostenlose Zusatzprogramme und eine unnötige Browser-Toolbar. Deren Installation können sie verhindern indem sie ganz zu Beginn des Setups die Lizenzbedingungen von RelevantKnowledge ablehen, später die »Custom Installation« auswählen und die Häkchen für Browser-Toolbar, ändern der Browser-Startseite und den Search-Fix entfernen und wiederum später das Häkchen vor »Super Software Package ...« deaktivieren. Und wenn sie das alles gemacht haben, dann wird ihnen sogar nochmals die Installation einer »Babylon-Toolbar« vorgeschlagen, die nicht nötig ist. Unser Tipp: Benutzen sie lieber gleich das Adware freie Open Source Tool MediaInfo.

Download - Verfügbare Versionen

videoinspector.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Screenshots von VideoInspector

Ähnliche Downloads

Mit dem ASX Maker erstellen sie ASX-Playlisten für den Windows Media Player und RAM-Playlisten für den Realplayer. Mit Hilfe dieser Playlisten werden mehrere Videodateien automatisch hintereinander abgespielt.

ASX Maker 2.5 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 2.5 en

Mit ASF Tools können sie ASF-Videos schneiden, mehrere einzelne Videos zusammenfügen, defekte ASF-Dateien reparieren oder ASF-Videos in AVI-Dateien umwandeln und ASX-Playlisten erstellen.

AsfTools 3.10 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 3.10 en

Mit Ordix Mpack können sie einzelne MPEG, MPG und MPE-Dateien zu einem Video zusammenfügen. Dabei führt das Programm automatisch einen Enhanced Mpeg Compatibility Check durch um zu prüfen, ob sich Auflösung und Framerate zusammenfügen lassen.

Ordix Mpack Pro 5.01 Logo Download bei soft-ware.net
Shareware 98 / 2000 / ME / XP Version 5.01 en

MediaInfo zeigt Ihnen den Codec, der von einer Multimedia-Datei verwendet wird. Dabei unterstützt MediaInfo sowohl Audio- als auch Video-Codecs.

MediaInfo 0.7.61 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 7 / 8 / 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 0.7.61 de

Wenn sie Probleme beim Abspielen eines AVI-Videos haben, so hat das meist 2 Gründe: Entweder fehlt der richtige Codec oder der Index des Videos ist beschädigt. DivFix repariert den beschädigten Index und ermöglicht so das Abspielen unvollständiger oder beschädigter AVIs.

DivFix 1.10 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 1.10 en

Place this code at the end of your tag:

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.