UBitMenu 1.04 Logo UBitMenu 1.04

UBitMenu bietet die von älteren Office-Versionen gewohnten Menüs und Symbolleisten auch für Office 2007 und 2010

UBitMenu Screenshot
UBitMenu 1.04
Wer schon seit vielen Jahren mit Microsoft Office arbeitet und nun auf die neuen Office-Versionen 2007 oder 2010 umsteigt, wird zu Beginn seine Schwierigkeiten haben. Nach langer Entwicklungszeit hat Microsoft eine neue Menüstruktur für Office entwickelt, die sogenannten Ribbon-Menüs. Für viele Nutzer die umsteigen sind diese Menüs jedoch total verwirrend.

Funktionen die man in früheren Office-Versionen über die Menüs »Datei«, »Bearbeiten«, »Einfügen«, »Extras« oder die Symbolleisten schnell zur Hand hatte, muss man in den neuen Ribbon-Menüs erst mühsam suchen oder findet sie erst gar nicht. So mancher wünscht sich daher sein altes Office 2000 / 2003 zurück. Doch diesen Nutzern kann geholfen werden!

UBitMenu bietet die von Office 2000 / 2003 gewohnten Menüs und Symbolleisten auch für die neuen Office-Versionen 2007 und 2010. Dabei müssen sie auf die neuen Ribbon-Menüs nicht einmal verzichten, sondern können schnell und einfach zwischen den neuen Menüs und den gewohnten klassischen Menüs älterer Office-Versionen wechseln.

UBitMenu fügt einfach den neuen Ribbon-Menüs ein weiteres namens »Menü« hinzu, das ihnen die alt bekannten Menüs und Symbolleisten von Office 2003 bietet. So können sie jederzeit mit einem Mausklick zwischen der seit vielen Jahren gewohnten Office-Oberfläche und den modernen Office-Menüs wechseln. So fällt die Umstellung leichter und sie gewöhnen sich vielleicht nach und nach an die neuen Menüs.

Hinweis: UBitMenu ist zur privaten Nutzung kostenlos. Gewerbliche Anwender müssen eine Lizenz erwerben.

Download - Verfügbare Versionen

UBitMenuSetup.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Screenshots von UBitMenu

Ähnliche Downloads

Sun ODF Plugin für Microsoft Office ermögicht ihnen, die Open Document Formate (ODT, ODS, ODP) von OpenOffice und StarOffice in Microsoft Word, Excel und Powerpoint zu öffnen, zu bearbeiten und Dateien im ODF-Format (ODT, ODS, ODP) zu speichern.

Sun ODF Plugin für Microsoft Office 3.2 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 2000 / Vista / XP Version 3.2 de

Der Microsoft Word Viewer ermöglicht ihnen das Öffnen und Anzeigen von Word 97 / 2000 Dokumenten, auch wenn kein MS Office auf ihrem Rechner installiert ist. Word-Dateien können allerdings nicht bearbeitet werden. Allerdings ist das Ausdrucken und Kopieren von Texten möglich.

Microsoft Word Viewer 97 / 2000 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 97 / 2000 de

Das ODS Add-in für Excel ermöglicht ODS Dateien in Microsoft Excel zu öffnen. ODS ist das Stadardformat der OpenOffice Tabellenkalkulation Calc. Nach der Installation des ODT Plugins finden sie im Datei-Menü von Excel einen neuen Eintrag »ODF-Dateien öffnen«.

ODS Add-in für Microsoft Excel 4.0 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 2000 / 2003 / Vista / XP Version 4.0 de

Mit diesem AddIn für Excel können sie über ein Formular den Text einer Zelle einlesen und dann per Mausklick einzelne Zeichen auf hoch oder tief formatieren.

Hoch- oder Tiefstellen einzelner Zeichen 1.0 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 1.0 de

Lesehilfe für Excel 2000, XP, 2007. Der Blick wird immer in der aktuellen Zeile geführt. Mit einem Mausklick wird die Standardzeilenmarkierung auf Dauerbetrieb geschaltet. Sie folgt stets der aktiven Zelle und läßt sich so als Lesehilfe für unübersichtliche Tabellen benutzen.

Zeilenmarkierung Lesehilfe für Excel Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 1.0 de

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.