SpywareBlaster 4.6 Logo SpywareBlaster 4.6

SpywareBlaster verhindert die Installation von Spionagesoftware auf ihrem Rechner

SpywareBlaster Screenshot
SpywareBlaster 4.6
Spionageprogramme sind ähnlich wie Viren oder Trojaner schädliche Programme, die sich meist unbemerkt auf ihrem Rechner einnisten und permanent persönliche Daten wie bsw. besuchte Webseiten, Name, Anschrift oder auch Kreditkartennummer über sie sammeln und unbemerkt an Datenbanken mit unbestimmtem Verwendungszweck weiterleiten. Diese Spionageprogramme können sie sich mit zahlreichen bekannten Adware-Programmen, aber auch über E-Mails und sogar beim Surfen im Internet einfangen.

SpywareBlaster verhindert, dass sich diese Programme auf ihrem Rechner installieren können. Diese Spyware läuft meist als ActiveX-Control und trägt sich mit einer individuellen CLSID-Nr. in der Registry ihres Computers ein. SpywareBlaster sperrt einfach die entsprechenden Registry-Schlüssel und verhindert damit, dass sich diese Programme installieren können.

Sollten sie die richtigen Sicherheitseinstellungen im Internet Explorer oder Outlook eingestellt haben, so erscheint vor der Installation der Spyware normalerweise ein Dialog, der sie zur Bestätigung der Installation auffordert. Auch diesen Dialog unterbindet SpywareBlaster. Mit Spyware infizierte Webseiten oder E-Mails gehen also weitgehend gefahrlos an ihnen vorbei.

Über 10.000 bekannte Spywareprogramme werden von SpywareBlaster erkannt. Die Datenbank mit den Schlüsselinformationen wird regelmäßig aktualisiert und lässt sich über die Update-Funktion immer auf dem neusten Stand halten. Das automatische Update der Definitionen ist allerdings lizenzpflichtig und kostet ca. 10,-- $ pro Jahr, das manuelle Update ist kostenlos.

Download - Verfügbare Versionen

spywareblastersetup46.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Fenster-Killer schließt automatisch unerwünschte PopUp- und Werbefenster beim Surfen im Internet. Diese werden jedoch nicht automatisch erkannt, sondern sie müssen eine Liste mit unerwünschten URLs und Fenstertiteln pflegen.

Fenster-Killer 1.08 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 1.08 de

PopThis! verhindert automatisch das Öffnen lästiger PopUp-Fenster im Microsoft Internet Explorer, die das Surfen auf manchen Webseiten zur Qual machen. Die PopUp-Fenster werden dabei zuverlässig erkannt, ohne das aufwendige Einstellungen erforderlich sind.

PopThis! 4.0 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 4.0.0.28 en

AnoProxy stellt einen Proxy-Server auf dem lokalen PC oder im Netzwerk zur Verfügung über den mehrere PCs einen Internetzugang teilen können, der Inhalte wie Pop-Up Fenster, Cookies, Werbung oder Scripte filtert und sogar einen Downloadmanager bietet.

AnoProxy 1.20 Logo Download bei soft-ware.net
35 Tage Demo 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 1.20 de

Wie Ad-Aware entfernt SpyBot unliebsame Spionagesoftware von ihrem Rechner. Zudem entfernt es jeoch auch zahlreiche Gebrauchsspuren, die diese Programme nutzen um sie auszuspionieren, wie bsw. Cookies. Und sogar zahlreiche Dialer können gefunden und entfernt werden.

Spybot Search & Destroy Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 2.4.40 de

Ärgern sie nicht auch diese lästigen PopUp Fenstern, die mitlerweile bei jeder zweiten Internetseite aufspringen und weggeklickt werden müssen. Pop-Up Stopper verhindert das öffnen von JavaScript PopUp-Fenstern absolut zuverlässig, ohne das irgendetwas eingestellt werden muss.

Pop-Up Stopper Free 3.10 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 3.10.1014 en

Beliebte Suchbegriffe
 

Place this code at the end of your tag:

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.