SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE) Logo SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE)

MSDE Screenshot
SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE)
Die Microsoft SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE) ist der »kleine Bruder« des SQL Servers. MSDE ist ein kostenloser Desktop-Datenbankserver, der jedoch auch entfernte Datenbankabfragen oder Administration über das Internet erlaubt. Kostenlos bedeutet, er kann zusammen mit zahlreichen anderen Microsoft Produkten genutzt werden.

MSDE ist eine abgespeckte Version des SQL Servers und vollkommen kompatibel zu diesem. Daher eignet sich die Deskop Engine ideal für Software-Entwickler, die Anwendungen für den SQL Server entwickeln möchten und natürlich auch zur Speicherung beliebiger Daten. Unterstützt werden neben der erweiterten Abfragesprache Transact-SQL, auch Replikation von Datenbanken auf mehreren Servern, Transaktionen, Benutzerverwaltung, Serverrollen u.v.m.

Im Gegensatz zum SQL Server besitzt die MSDE jedoch zahlreiche Einschränkungen. So können maximal 5 Abfragen (nicht Verbindungen) gleichzeitig durchgeführt werden. Darüber hinausgehende Abfragen gehen nicht verloren sondern werden in einer Warteschlange abgearbeitet. Somit ist die MSDE nicht für größere Webprojekte geeignet. Die Größe von Datenbanken ist auf 2 GB limitiert. Volltextindex und Volltextsuche des SQL Servers sind nicht verfügbar.

Zudem fehlen die gesamten Administrationswerkzeuge des SQL Servers. Der Datenbankserver besitzt außer einem START / STOP Button keine Benutzeroberfläche. Die Administration muß entweder über die enthaltenen Kommandozeilen-Werkzeuge erfolgen, kann jedoch auch über externe Tools wie bsw. Visual Studio .NET, Web Matrix, Office Access Pro oder den ServerManager eines vollwertigen SQL Servers erfolgen.

Hinweis: Sollte die Installation wegen eines fehlenden »sa« Passworts nicht starten, führen sie das Setup über die Kommandozeile (Start -> Ausführen) mit dem Parameter »SAPWD=meinpassword« aus (bsw. C:/msde/setup.exe SAPWD=test)

Download - Verfügbare Versionen

GER_MSDE2000A.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Die Borland Database Engine bietet eine Schnittstelle und Treiber für den Datenbankzugriff auf verschiedenste ODBC und ISAPI Datenquellen wie bsw. MS Access, dBase, Paradox, Oracle oder SQL Server. Viele Programme setzen die Installation der BDE voraus.

Borland Database Engine 5.1 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 5.1 de

phpMyAdmin ist eine Sammlung von PHP-Scripten, die Sie auf Ihrem Webserver mit PHP installieren. Via HTML-Benutzeroberfläche MySQL-Datenbanken verwalten.

phpMyAdmin Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 7 / 8 / 98 / 2000 / 2003 / ME / Vista / XP Version 4.0.5 de

Leistungsfähiges Werkzeug für die Verwaltung und Pflege des PostgreSQL-Datenbankservers. PostgreSQL Manager arbeitet mit allen PostgreSQL Versionen bis 8.1.

EMS SQL Manager Lite für PostgreSQL Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / 2003 / ME / Vista / XP Version 5.2.0.3 en

MySQL ist der kostenlose Datenbankserver, der vornehmlich in Verbindung mit der Scriptsprache PHP Verwendung findet. Es stehen jedoch auch Treiber für zahlreiche andere Programmiersprachen zur Verfügung. Die Version 4 gilt mittlerweile als stabil.

MySQL 4.1.22 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 98 / 2000 / ME / XP Version 4.1.22 en

Die Microsoft SQL Server Desktop Engine (MSDE) ist der kostenlose »kleine Bruder« des Microsoft SQL Servers 2000. MSDE ist ein Desktop-Datenbankserver, der jedoch auch entfernte Datenbankabfragen oder Administration über das Internet erlaubt.

SQL Server 2000 Desktop Engine (MSDE) Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / 2003 / ME / XP Version 2000 A de

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.