IsoBuster Logo IsoBuster

Zugriff auf CD Image-Dateien ohne Brennen

IsoBuster Screenshot
IsoBuster
Mit dem kostenlosen Programm IsoBuster haben Sie direkten Zugriff auf das Dateisystem eines beliebigen CD / DVD-Images, das auf Ihrer Festplatte oder einer CD gespeichert ist.

Normalerweise muss man hierzu erst das Image auf eine CD brennen, um an eine bestimmte Datei oder einen Ordner zu gelangen. Mit IsoBuster können Sie Imagedateien – z.B. ISO oder BIN – wie gewöhnliche Ordner durchsuchen und als herkömmliche Dateien auf Ihre Festplatte extrahieren.

Unterstützt zahlreiche Image Formate

IsoBuster konvertiert lange und kurze Dateinamen (Joliet), unterstützt auch Rock-Ridge-Extensions, Single sector extraction und Mpg (*.dat) Extraction. Der kostenlose Image-Allrounder unterstützt dabei zahlreiche Image Dateitypen von bekannten CD-Brennerprogrammen wie *.DAO (Duplicator), *.TAO (Duplicator), *.ISO (Nero, BlindRead, Creator), *.BIN (CDRWin), *.IMG (CloneCD), *.CIF (Creator), *.FCD (Uncompressed), *.NRG (Nero), *.GCD (Prassi), *.P01 (Toast), *.C2D (WinOnCD), *.CUE (CDRWin), *.CIF (DiscJuggler), *.PXI (Plextools), *.VC4 (Visual CD), *.B5T / B5I (Blindwrite), Pinnacle Image (*.PDI), Roxio Compressed UDF 2.50 Format, Mac *.DMG Images und auch Dual Layer DVDs.

Fehlerkorrektur für beschädigte CDs

Im Unterschied zu gewöhnlichen Brennprogrammen beinhaltet IsoBuster ausgefeilte Fehlerkorrektur-Mechanismen, über die sich die in einem CD-Image enthaltenen Daten auch dann noch – zumindest teilweise – auslesen lassen, wenn die Recording-Software die Datei ablehnt. Somit ist IsoBuster auch ideal zum Kopieren beschädigter CDs geeignet, da das Kopieren von Daten bei beschädigten Dateien oder Sektoren nicht abgebrochen wird, wie es sonst bei Windows üblich ist.

Hinweis: Nach der Installation von IsoBuster werden Sie aufgefordert einen Registrierungsschlüssel einzugeben. Klicken Sie dort bitte auf den Button »nur die freien Funktionen« um den IsoBuster im stark eingeschränkten Freeware-Modus zu verwenden. Während des Setups können Sie die Installation der »IsoBuster-Toolbar« für den Internet Explorer deaktivieren. Diese ist zum Ausführen von IsoBuster nicht erforderlich.

Untersützte Image-Formate:
ISO, BIN, IMG, CIF, FCD, NRG, GCD, P01, C2D, TAO, DAO, CDI, CUE, CD, GI, PXI, MDS, MDF, CCD, VC4, B5T, B5I, DMG, IBP, IBQ, NCD, FLP, E01, S01, L01

Download - Verfügbare Versionen

isobuster_all_lang.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Get My Videos Back rettet Videos und Musik von verkratzten CDs / DVDs, die sich vom Datenträger nicht mehr abspielen lassen. Dabei werden die beschädigten Dateien Block für Block eingelesen und unlesbare Bereiche ersetzt. Ergebnis ist ein Video, das sich wieder abspielen lässt.

Get My Videos Back 1.3.0.1 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 7 / 8 / 2000 / Vista / XP Version 1.3.0.1 en

Burn To The Brim nutzt den Speicherplatz ihrer CD-Rohlinge optimal aus. Sie möchten große Datenmengen auf CD brennen? Burn To The Brim stellt die Dateien über mehrere CDs so zusammen, dass jede CD nahezu 100 Prozent mit Daten beschrieben werden kann.

Burn To The Brim 2.9.0 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 98 / 2000 / ME / XP Version 2.9.0 de

A-Ray Scanner prüft CDs oder DVDs auf Kopierschutz und zeigt ihnen ob eine Disk geschützt ist und welches Kopierschutzverfahren dabei verwendet wurde. A-Ray Scanner erkennt dabei über 25 bekannte Kopierschutzmechanismen.

A-Ray Scanner 2.0.1.1 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 2.0.1.1 en

Free Video to DVD Converter wandelt alle gängigen Videoformate ins DVD-Format um, speichert die Videos in einer DVD-Dateistruktur (VIDEO_TS / VOB) auf Festplatte oder brennt den Film auch gleich auf DVD. Improtieren lassen sich bsw. AVI, MPEG, FLV, WMV, 3GP, MP4 ...

Free Video to DVD Converter Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / Vista / XP Version 5.0.22.128 de

Das CDInterface Studio erstellt informative Autostartmenüs für ihre CDs / DVDs, mit denen sich Anwendungen und Dateien von einer Disk einfacher starten lassen. Selbst unerfahrene Nutzer gestalten mit diesem Programm Autostartmenüs einfach per Mausklicks.

CDInterface Studio 2.3.6.1 Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 98 / 2000 / ME / XP Version 2.3.6.1 de

Beliebte Suchbegriffe
 

Place this code at the end of your tag:

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.