Axialis IconWorkshop 6.8 Logo Axialis IconWorkshop 6.8

Komplett ausgestatteter Editor zum Gestalten und Verwalten von Icons und Icon-Archiven

IconWorkshop Screenshot
Axialis IconWorkshop 6.8
Axialis IconWorkshop ist der Primus unter den Icon-Programmen. Es bietet zahlreiche Funktionen, für die sie normalerweise 3 oder 4 Programme benötigen. Mit dem Icon Editor können sie eigene Desktop oder Programmicons entwerfen und gestalten. Es lassen sich Icons der verschiedensten Format und Größen für Windows (*.ICO) und Macintosh erstellen. IconWorkshop beherrscht auch das Erstellen von Windows Vista Icons im PNG-Format.

Die Farbpalette reicht dabei von Monocrom (schwarz-weiß) bis zu True Color (16,8 Mio. Farben). Die Farbauswahl kann dabei über Selbstdefinierte und importierte Paletten oder sehr praktisch über Schieberegler erfolgen. Beide Maustasten lassen sich mit unterschiedlichen Farben belegen. Ihnen stehen zahlreiche Malwerkzeuge wie Stift, Pinsel, Farbfüller, Radierer, Formen (Kreis, Rechteck, Oval), Color-Picker, Linien und auch 3D-Effekte zur Verfügung.

Es lassen sich sowohl Icons, Bitmaps (*.bmp) und Bilder aus Icon-Libraries importieren, als auch Icons aus EXE, DLL, DRV, CPL, DRV, VBX oder OCX-Dateien herausfiltern. Der Export ist in all diese Formate ist ebenfalls möglich. Es lassen sich mit IconWorkshop also auch die Icons von Programmdateien verändern. Ein Photoshop-Plugin ermöglicht die Übernahme von Grafiken aus Photoshop.

Ein Tool zum Erstellen, Betrachten und Verwalten von Icon-Libraries ist genauso integriert, wie die Möglichkeit Icons zwischen vielen Größen-, Farb- und Dateiformaten zu konvertieren (auch zwischen Win und Mac Icons). Die MDI-Benutzeroberfläche erlaubt ihnen das öffnen und betrachten mehrerer Icons und Libraries gleichzeitig und bietet ihnen zudem einen direkten Zugriff auf ihr Dateisystem.

Download - Verfügbare Versionen

iconworkshop.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Icons from File extrahiert Icons aus EXE-, DLL- und OCX-Dateien und speichert einzelne oder alle Icons als ICO, JPEG, Bitmap oder EMF Datei auf Festplatte. Zudem lässt sich automatisch ein HTML-Bildkatalog mit allen Icons einer Datei erstellen.

Icons from File Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 5.04 en

FolderIcons ersetzt die gelben Standard-Icons, mit denen Verzeichnisse unter Windows gekennzeichnet sind, durch beliebige Icons ihrer Wahl. Bringen sie so ein wenig Farbe in das Ordner-Einerlei und versehen wichtige Verzeichnisse mit individuellen Symbolen.

FolderIcons 1.27 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / 2003 / ME / XP Version 1.27 en

MakeIcon ist ein Programm mit dem ihre Grafikdatei in ein Icon oder Cursor umgewandelt werden kann. Das Ergebniss kann zeichnerisch bearbeitet werden. Dazu stehen viele Funktionen zur Verfügung (Linien, Rechtecke, Farbverlauf, Transparenz, Schatten..

MakeIcon 1.7.1 Logo Download bei soft-ware.net
Shareware 98 / 2000 / ME / XP Version 1.7.1 de

Mit dem Greenfish Icon Editor entwerfen, gestalten oder bearbeiten sie Icons und Cursor. Zahlreiche Zeichenwerkzeuge unterstützen sie bei der Gestaltung von Programmsymbolen. Ein Import von Grafiken und das Erstellen von Icon-Libraries (*.ICL) ist möglich.

Greenfish Icon Editor Pro 3.1 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 3.1 de

Eine Sammlung von 2.900 Icons mit der Auflösung 32 x 32 und 16 Farben. Die Sammlung besitzt einen eigenen Betrachter, der ihnen alle Icons nach Themenbereichen übersichtlich anzeigt.

Icon Library 5.0 Logo Download bei soft-ware.net
Shareware 98 / 2000 / ME / XP Version 5.0 en

Beliebte Suchbegriffe
 

Place this code at the end of your tag:

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.