AVS Video Tools 5.6.1 Logo AVS Video Tools 5.6.1

Sammlung von 6 Programmen zur Videobearbeitung, Umwandlung von Videos oder zum Brennen von Video-DVDs

AVS Video Tools Screenshot
AVS Video Tools 5.6.1
AVS Video Tools bestehen aus 6 Programmen zur Videobearbeitung.. Der »AVS Video Converter« wandelt alle bekannten Videoformate ineinander um. Mit Hilfe des Programms können sie Videodateien von einem Video-Format in ein anderes konvertieren, verschiedene Videoeffekte anwenden und DVDs, SVCDs und VCDs brennen.

Öffnen lassen sich die Formate: AVI (DivX, XviD, MS MPEG4, Unkomprimiert, Cinepak ...), MPEG (MPEG-1/2, MPE ...), Windows Media (ASF, WMV), DVD-Video (DAT, VOB, IFO), RealMedia (RM, RAM, RMVB), QuickTime (MOV, QT, MP4) DV-Video (DV) und Mobile Video (3PG, 3G2 ...). Speichern lässt sich in AVI, MPEG-1, MPEG-2, Windows Media, QuickTime, RealMedia, iPod MP4, Mobile 3PG, Flash-Fim (*.swf) und mit dem »AVS Disc Creator« natürlich auch direkt auf VCD, SVCD, DVD und sogar Blu-Ray Disks brennen.

Bei der Konvertierung der Videos können direkt Filter und Effekte auf den Film angewendet werden. So lassen sich bsw. die Farben aufbessern, das Bild schärfen, die Helligkeit ändern und auch der Ton aufbessern. Fügen sie Bilder oder Text in ihre Videos ein, machen sie Schnappschüsse einzelner Szenen oder extrahieren sie die Audio-Spur aus einem Video als Sounddatei.

Schneiden sie mit dem »AVS Video Cutter« Videos direkt in mehrere Teile oder entfernen sie uninteressante Passagen (Werbung). Übertragen sie Videos mit dem »Mobile Uploader« bsw. per Bluetooth auf mobile Endgeräte. Nehmen sie mit dem »Capture Wizard« Videos von externen Geräten oder Schnittstellen auf (Video Capture Karte, Webcam DV-Kamera, TV-Karte ...).

Rippen sie mit dem »AVS Smart Converter« DVD-Filme und wandeln diese gleich für verschiedene Endgeräte wie bsw. Sony Playstation, Apple iPod, Portable Media Player (PMP), PC-, GSM- oder CDMA-Handys auf.

Download - Verfügbare Versionen

AVSVideoToolsTrial.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Video To JPG Converter lässt sie einzelne Bilder eines Videos oder ganze Bildsequenzen als JPEG-Einzelbilder speichern. Sie können bsw. jeden 10 Frame eines Videos automatisch als Bild umwandeln oder auch ein Bild des Videos alle 10 Sekunden.

Free Video To JPG Converter Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 2000 / 2003 / Vista / XP Version 5.0.22.128 de

GX::Transcoder (ehemals GermaniXEncoder) ist der ultimative Werkzeugkasten für alle Multimediafreaks. Enthalten sind Audio-Konverter für alle möglichen Formate, Video-Konverter für AVI / WMV / MPEG-1/2, Audio-Player, Internet-Radio, Audio-Recorder u.v.m.

GX::Transcoder 1.85.1322 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 2000 / 2003 / XP Version 1.85.1322 de

Free Video to Flash Converter wandelt Videos der Formate AVI, MPEG, MP4, WMV, ASF, MOV / QT oder 3GP in Flash-Videos (*.FLV) oder Flash-Filme (*.SWF) um.

Free Video to Flash Converter Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / 2000 / 2003 / Vista / XP Version 5.0.22.128 de

Konvertieren Sie Ihre MPEG Videos (VOB Dateien von DVDs) in AVI Dateien! Sie wählen einfach die MPEG Videos zum Konvertieren und die Zieldatei aus. Das Programm konvertiert dann alle Videos nacheinander oder fügt alle Videos zusammen.

MPEG 2 AVI Logo Download bei soft-ware.net
Shareware 98 / 2000 / ME / XP Version 1.0 de

Plato Video Converter wandelt AVI, MPEG, WMV, ASF und QuickTime (MOV, QT) Videos in AVI, MPEG-1/2, Windows Media (ASF, WMV) und RealMedia um. Zudem kann der Video Converter Szenenfotos der Videos (Einzelbilder) in zahlreichen Grafikformaten erstellen.

Plato Video Converter 4.15 Logo Download bei soft-ware.net
Shareware 2000 / XP Version 4.15 en

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.