File Scavenger Logo File Scavenger

Effektive Datenrettung mit File Scavenger

File Scavenger Screenshot
File Scavenger

Wenn eine Datei verlorengegangen ist – wenn sie beispielsweise gelöscht wurde oder durch einen Festplatten-Fehler nicht mehr verfügbar ist – muss man als PC-Anwender oftmals aktiv werden, damit die entsprechende Datei noch gerettet oder wiederhergestellt werden kann. Eine optimale Lösung bietet das Tool File Scavenger für diesen Fall der Fälle. Damit kann man als Anwender verloren geglaubte Dateien unter Windows-Systemen zuverlässig und effektiv wiederherstellen. Das Programm verspricht dem Nutzer, verlorengegangene Dokumente, Bilder und andere Files zurückzuholen. Dies ist jedoch nur dann möglich, wenn diese von Windows noch nicht mit anderen Inhalten auf der Festplatte überschrieben wurden.

File Scavenger erweist sich dabei als durchaus flexibel und kann in einer Grundversion kostenfrei verwendet werden. Die Kaufversion schlägt hingegen mit 42 Euro zu Buche – ein Preis, der bei einer Vielzahl an Alternativen auf kostenloser Basis nicht unbedingt zu rechtfertigen ist. Zumal die kostenlose Basis-Version von File Scavenger auch nur Dateien retten kann, die nicht größer als 64 Kilobyte sind. Erst mit der kostenpflichtigen Version für 42 Euro hat man als Nutzer auch die Möglichkeit, größere Dateien wiederherzustellen.

Die Datenrettung mit File Scavenger – so funktioniert’s

Möchte man mit File Scavenger eine Datei oder auch mehrere Dateien wiederherstellen oder retten, kann man nach dem Start des Tools einfach den gewünschten Datenträger auswählen. Es ist auch dann möglich, den Datenträger auszuwählen, wenn dieser beschädigt oder formatiert ist. Eine Liste, die File Scavenger dann bereitstellt informiert den Nutzer darüber, welche Dateien mit der Software gerettet werden können. Die passende und richtige Datei zur Wiederherstellung findet man dann kinderleicht über eine kleine Suchfunktion wieder. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Datei absichtlich gelöscht wurde, versehentlich in den Papierkorb geschoben wurde oder anderweitig verloren gegangen ist. Der neue Speicherplatz für gerettete Dateien muss allerdings zwingend auf einer anderen Partition liegen – andernfalls ist die Rekonstruktion mit File Scavenger leider nicht möglich, was dem Tool einiges an Flexibilität nimmt.

Updates sorgen für neue Funktionen und weniger Fehler

Immer wieder wird die Software von File Scavenger überarbeitet und optimiert. Dabei werden in vielen Fällen nicht nur Fehler behoben, auch spendieren die Entwickler ihrem Tool von Zeit zu Zeit neue Funktionen. So unterstützt File Scavenger beispielsweise immer mehr Dateiformate und es wird immer bequemer Dateien wiederherzustellen. Dennoch kann man File Scavenger letzten Endes nur bedingt weiterempfehlen. Die hohen Kosten für die Kauf-Version tragen dazu ebenso bei wie auch die Beschränkung auf 64 kb Dateien im Rahmen der kostenlos zu nutzenden Version des Programms. Während andere Programme zur Datenrettung die Möglichkeit, Dateien jeglicher Größe zu rekonstruieren auch auf kostenfreier Basis möglich machen, verlangt File Scavenger hierfür einen durchaus höheren Betrag.

Fazit: Dateirettung auf komfortable Weise – aber mit Einschränkungen

Insgesamt bietet das Tool File Scavenger für die Datenrettung durchaus eine Menge an Komfort und auch eine Vielzahl an Funktionen. Die einfache Möglichkeit, einen Scan durchzuführen bietet sich natürlich an und auch die praktische Suchfunktion bietet für den Anwender ein hohes Maß an Komfort. Doch die Pflicht, die gerettete Datei auf einer anderen Partition zu speichern und auch die Beschränkung in der Dateigröße in der kostenlosen Version der Software sorgen für Abzüge. Hier gibt es durchaus ähnlich fähige Programme, die viele dieser Optionen auch kostenlos bieten. File Scavenger kostet mit 42 Euro zudem eine ganze Menge Geld und kann somit nur dann eine echte Empfehlung sein, wenn man sehr häufig mit Dateiverlusten zu kämpfen hat.

Download - Verfügbare Versionen

filescavenger.exe 100% Virenfreier Download
Download 100% Sicherer Highspeed Download

Ähnliche Downloads

Auf der Suche nach einer Cloud-Lösung, die sich nahtlos in Windows einfügt und dabei auch große Dateien problemlos speichert, kommt man an Box Sync 4 nicht vorbei.

Box Sync Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 7 / 8 / Vista / XP Version 4 int

Areca Backup erstellt Datensicherungen wichtiger Dateien, Verzeichnisse oder ganzer Festplatten. Die Backups können komprimiert und verschlüsselt werden.

Areca Backup Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 7 / 8 / 2000 / Vista / XP Version 7.2.17 de

Das Erstellen eines Backups ist mit Macrium Reflect Free kinderleicht möglich und schnell erledigt. Das Backup Tool kann dabei die komplette Festplatte abspeichern und macht es auch Anfängern möglich, das Tool zu bedienen. Mit wenigen Klicks kann man damit auch ohne jegliche Vorkenntnisse ein Backup anlegen und auf diese Weise alle wichtigen Daten vor einem Verlust absichern.

Macrium Reflect Logo Download bei soft-ware.net
Freeware XP Version 6.1.1196 de en

➨ MozBackup ermöglicht das Sichern und Wiederherstellen von Einstellungen, Mails, Adressbüchern, Lesezeichen usw. bei Firefox, SeaMonkey und Thunderbird.

MozBackup deutsch Logo Download bei soft-ware.net
Open Source 7 / 8 / 98 / 2000 / ME / Vista / XP Version 1.5.1 de

Z-TapeDump kopiert komplette Verzeichnisse zum Transport, zur Sicherung (rekursiv / inkrementell) oder zur Archivierung auf QIC/SLR oder DAT-Bandlaufwerke. Das Programm kann auch über Kommandozeilen-Parameter gesteuert werden.

Z-TapeDump 3.2 Logo Download bei soft-ware.net
Freeware 98 / 2000 / ME / XP Version 3.2 de

Nie wieder Software Updates verpassen - unser Newsletter!

Ihr Download wurde bereits gestartet!

Ihnen gefällt unser kostenloses und werbefreies Angebot? Liken Sie uns bei Facebook und Google!

Melden Sie sich für unseren Newsletter an. Sie erhalten regelmäßig die neusten Updates um Ihren PC sicher und schnell zu halten. Es wird maximal ein Newsletter pro Woche versendet.



Sie können den Newsletter selbstverständlich jederzeit kündigen.